Noch eine Absage

31.01.2008
Auch Dolmar stellt nicht auf der diesjährigen Gafa aus. Über eine Beteiligung 2010 wird nächstes Jahr entschieden

Der Hamburger Motorgerätehersteller Dolmar nimmt nicht an der Gafa 2008 teil. Diese Entscheidung sei dem Unternehmen keineswegs leicht gefallen, heißt es in einer Pressemitteilung. Dolmar lege ausdrücklich Wert auf die Feststellung, dass es sich bei der Nichtteilnahme nicht um eine grundsätzliche Entscheidung handle. Über die Teilnahme an der Gafa 2010 werde im kommenden Jahr entschieden. Zusammen mit dem Mutterkonzern Makita arbeitet Dolmar den Angaben zufolge an einer strategischen Neuausrichtung. Unter anderem sollen Endverwender verstärkt angesprochen werden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch