Der Selbermacher des Jahres ist eine Frau

12.03.2008
Auf der Practical World wurde die Siegerin des Heimwerkerwettbewerbs der Zeitschrift Selbermachen ausgezeichnet

Manfred Maus wusste es schon immer: "Die Zukunft ist weiblich." Jetzt ist der Selbermacher des Jahres immerhin schon einmal eine Selbermacherin: Der Jahreszeiten-Verlag mit seiner Zeitschrift Selbermachen hat Uta Schwarz mit diesem Preis ausgezeichnet. Die Hausfrau aus Stralsund hat den Heimwerkerwettbewerb mit ihrer selbstgebauten Küche gewonnen. Auf der Practical World nahm sie den Preis - einen Chevrolet Nubira - aus der Hand von Showstar Ingolf Lück entgegen. Ausgezeichnet wurden außerdem die Gewinner der Kategorien Draußen, Kinder und Ideen. Sie erhielten einen Einkaufsgutschein des Sponsors Bauhaus. Mehr als 1.300 Bewerbungen hatte die Jury, der als weiterer Sponsor auch ein Vertreter der Kölnmesse angehörte, zu beurteilen. Im kommenden Herbst wird der Wettbewerb europaweit ausgeschrieben.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch