Zentrallager Nord jetzt beim HZL

12.03.2008
Mit Wirkung zum 1. Januar 2008 hat sich das Zentrallager Nord an die Hagebau Zentrallager Logistik und Service, Westerkappeln, angeschlossen

Mit Wirkung zum 1. Januar 2008 hat sich das in Neumünster ansässige Zentrallager Nord an die Hagebau Zentrallager Logistik und Service (HZL), Westerkappeln, angeschlossen und ist damit der dritte von fünf Zentrallager-Standorten im HZL-Verbund. Gegründet wurde die HZL im Jahr 2005 mit der Zusammenführung der beiden Zentralläger Weser-Ems (Westerkappeln) und Süd-Ost (Schleinitz). Die HZL beschäftigt an den drei Standorten Weser-Ems, Süd-Ost und Nord insgesamt 182 Mitarbeiter. Mit einem Lagersortiment von zirka 10.000 Artikeln werden rund 500 Kunden, davon 220 Baustoffhändler, 167 Hagebaumärkte, 50 Holzhändler und 61 Zeus-Standorte beliefert. Im Jahr 2007 erzielten die drei Standorte einen Umsatz von 163,7 Mio. €.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch