EK meldet gestiegenen Umsatz

21.04.2008
Die EK/servicegroup hat ihren Gesamtumsatz 2007 um 1,6 Prozent auf 1.415,5 Mio. € gesteigert

Die EK/servicegroup hat ihren Gesamtumsatz 2007 um 1,6 Prozent auf 1.415,5 Mio. € gesteigert. Damit konnte sich die Verbundgruppe von der Negativ-Entwicklung im Einzelhandel insgesamt abkoppeln. Dies gab der EK-Vorstand auf der Jahrespressekonferenz am 18. April 2008 in Bielefeld bekannt. Gründe für das positive Abschneiden sehen die Verantwortlichen vor allem in der Nutzung der Potenziale, die im Zuge der strategischen Neuausrichtung seit 2006 erschlossen wurden. Wesentliche Erfolgskomponenten waren auch 2007 ein klares Marken-Profil und eine deutliche Positionierung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch