Schöner Teppiche

18.06.2008
Schöner Wohnen erweitert das Portfolio um eine eigene Teppichkollektion

Das Wohn- und Lifestyle-Magazin Schöner Wohnen (Gruner und Jahr) bringt als neueste Portfolio-Ergänzung jetzt auch Teppiche auf den Markt. Die Kollektion wurde in Zusammenarbeit mit der Emmerthaler Firma Otto Golze & Söhne GmbH entwickelt und umfasst Naturfaser-Auslegeware aus kontrollierten natürlichen Rohstoffen wie Sisal und Bambus sowie Einzelteppiche mit kurzem und langem Flor. Bereits vor acht Jahren startete Schöner Wohnen die Ausdehnung der Marke in neue Produktfelder mit der Einführung von "Schöner Wohnen-Farbe". Zwischenzeitlich wurde das Konzept stetig ausgebaut um Fliesen, Bad-Accessoires, Fensterdekoration und Häuser. "Die Teppichkollektion", so Dr. Frank Stahmer, stellvertretender Verlagsleiter G+J Living, "ist ein weiterer Baustein der Markenwelt von Schöner Wohnen, die wir kontinuierlich erweitern werden."
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch