Personelle Veränderungen bei Black & Decker

16.07.2008
Hubert Carls wurde zum 1. Juli 2008 neuer Geschäftsführer; auch Frank Rosenbauer steigt auf

Hubert Carls, 50, hat zum 1. Juli 2008 die Position des Geschäftsführers der Black & Decker GmbH, Idstein, übernommen. Carls ist in seiner Funktion für das Profi- (Marke: De Walt) und das Consumergeschäft (Marke: Black & Decker) in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) verantwortlich. Carls ist seit 1987 im Unternehmen. Ebenfalls zum 1. Juli hat bei Black & Decker Frank Rosenbauer, 42, die Gesamtverantwortung für Vertrieb und Marketing Consumer Products der sogenannten DACH-Region übernommen. Er war zuvor Key Account Director Consumer für den deutschen Markt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch