Viel Geld für Fenster

19.03.2009
Eine Studie belegt, dass rund 25 Prozent der Kredite aus dem CO2-Gebäudesanierungsprogramm der KfW-Bank auf die Fenstererneuerung entfallen

Laut einer im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung durchgeführten Studie entfallen rund 25 Prozent der in Anspruch genommenen Kredite aus dem CO2-Gebäudesanierungsprogramm der KfW-Bank auf die Fenstererneuerung. "Damit rangiert der Fensteraustausch nur knapp hinter der Außenwanddämmung, für die 29 Prozent der Kredite aufgenommen werden, und noch vor der Heizungsmodernisierung mit rund 20 Prozent", erklärt Jochen Grönegräs, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Flachglas. Von den 2007 von der KfW-Bank gewährten Krediten in Höhe von den 1,870 Mrd. € entfallen damit rund 472 Mio. € auf das Fenstergewerbe.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch