Änderungen im Vertrieb

Metabo hat mit Stefan Schütz einen neuen Leiter Gesamtvertrieb Deutschland

Stefan Schütz übernimmt ab sofort bei dem schwäbischen Elektrowerkzeug-Hersteller Metabo, Nürtingen, die Gesamtverantwortung für den Vertrieb Deutschland. Mit personellen und organisatorischen Veränderungen im Vertriebsbereich wolle man sich auf die "erheblich komplexeren Marktbedingungen" auf nationaler und europäischer Ebene einstellen, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Schütz (43) ist gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann und bringt eine über 20-jährige Erfahrung u. a. im Gebrauchsgütersektor mit. Vor seinem Wechsel nach Nürtingen war er in leitender Vertriebsfunktion im handwerksnahen Bereich der Berufskleidung tätig. Parallel dazu werde dem von Schütz geführten Gesamtvertrieb Deutschland die neue Sparte "Verkauf Moderne Distribution Deutschland" zugeordnet. Sie steht unter der Leitung von Stefan Rosenfeld, der innerhalb dieses selektiv belieferten Vertriebskanals bisher für die Verkaufsregion Nord verantwortlich gewesen ist.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch