Starker Winzling

14.08.2009

Ampecell aus Oberursel bietet mit der „Mini 18“ eine Taschenlampe im Miniformat. Überall, wo eine gute Ausleuchtung in praktischem Kleinformat gebraucht werde, sei das Produkt ideal. Mit 18 LEDs bestückt, ist sie nicht viel größer als eine Zigarettenschachtel und nimmt beispielsweise im Handschuhfach eines Autos kaum Platz weg. Drei Mignon-Batterien (Alkali-Mangan) gehören zum Lieferumfang und geben der handlichen Arbeitsleuchte genügend Kraft für rund 18 Stunden. Das Produkt wird aufgeklappt wie ein Handy und schaltet sich da-bei automatisch ein. Es lässt sich aufstellen, am eingebauten, drehbaren Haken aufhängen oder mit dem in die Rückseite integrierten Magneten befestigen. Außerdem ist auch noch der Reflektor schwenkbar, so dass die „Mini 18“ auf jeden Fall dorthin leuchtet, wo Licht gebraucht wird. www.ampercell.com
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch