Gedämpfte Erwartungen

Trotzdem beläuft sich das Marktvolumen von Elektro-Installationsmaterial im Jahr 2008 noch auf knapp 14,8 Mrd. €

Der Markt für Elektro-Installationsmaterial zeigt sich nach den beiden sehr starken Jahren 2006 und 2007 mit Wachstumsraten von 12,1 Prozent bzw. 7,9 Prozent in 2008 deutlich zurückhaltender. Das Berichtsjahr schloss, bezogen auf die Produktion, mit +0,8 Prozent ab. Das Marktvolumen belief sich 2008 noch auf knapp 14,8 Mrd. €. Zu diesem Ergebnis kommt die Unternehmensberatung BBE Retail Experts aufgrund einer Studie "Branchenfokus Elektro-Installationsmaterial". Vor dem Hintergrund der negativen Entwicklung der Baubranche, dem Auftragsrückgang in der Industrie und der Wirtschafts- und Finanzkrise falle die Marktprognose für Elektro-Installationsmaterial eher verhalten aus. So kann nach Aussage des BBE an die Wachstumsquoten der vorherigen Jahre aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Situation nicht angeknüpft werden. Der Markt und seine Teilnehmer müssen sich auf weitere Rückgänge einstellen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch