In fünf Segmenten

16.02.2010
Die Internationale Eisenwarenmesse hat für 2010 eine neue Struktur bekommen

Rund 2.700 Anbieter aus 51 Ländern werden auf der Internationalen Eisenwarenmesse vom 28. Februar bis zum 3. März 2010 in Köln über Produkte und Trends informieren. Die Messe hat eine neue Struktur bekommen. Im größten Segment Tools werden mehr als 2.000 Unternehmen ausstellen. Industrial Supply vereint rund 300 Aussteller. Den Bereich Fastening & Fittings bilden rund 150 Anbieter. Im Messesegment Locks & Fittings sind 100 Hersteller präsent. Komplettiert wird das Angebot von Ausstellern des Bereichs Home Improvement in Halle 5.1.
Das Fachmagazin diy berichtet ausführlich über die Internationale Eisenwarenmesse. Die Ausgabe 1/2010 hat bereits ein Messe-Supplement im Pocket-Format enthalten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch