Bio und Regio

19.02.2010

ASB-Grünland hat auf der IPM unter anderem die Erweiterung seiner Bio-Linie vorgestellt. Dazu gehören nun eine Tomaten- und Gemüseerde (35 l) mit Natur-Guano, eine Kräuter- und Anzuchterde (5 l) sowie Universal-Düngerstäbchen mit Natur-Guano und Algenextrakt. Außerdem bietet das Unternehmen nun auch "Regionale Grünland Pflanzerde" (70 l) aus den Werken in Neustadt (Niedersachsen) und Frechenrieden (Bayern) an, um so die Nähe zum Kunden zu fördern, wie der Anbieter sagt. www.asbgruenland.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch