Sockelleisten für Design-Beläge

19.02.2010

Repac hat das Programm der Aluminium-Sockelleisten erweitert. Zusätzlich zu den Leisten mit geschlossener Oberfläche wurden auf der Domotex die neuen Einfass-Aluminium-Sockelleisten vorgestellt. Diese Leisten werden wie bisher an der Wand angebracht. Der als Wandkante zugeschnittene Designbelag wird in die vorderseitige Aussparung gekippt und eingeklebt. Den Bodenbelag als abschließende Wandkante kennt man seit langem aus dem Teppichbodenbereich. Die neue Repac-Alu-Leiste bietet nun für Designbeläge mit Bodenbelagsstärken von zwei bis maximal drei mm eine Lösung. Die Alu-Leiste ist in den Dekoren Silber und Edelstahl-Optik erhältlich und wird zunächst in der Höhe 40 mm eingeführt. www.repac.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch