Diyco besteht weiter

20.01.2011
Hellweg nun mit zwei Einkaufskooperationen

Auch nach der Gründung der neuen Einkaufskooperation DIY Union durch Hellweg und Toom Baumarkt bleibt die Beschaffungskooperation Diyco, die Hellweg mit der Baywa betreibt, bestehen. Das wurde von Hellweg bestätigt. Die Baywa hatte 2007 nach dem Ausstieg von Max Bahr 50 Prozent der Diyco-Anteile übernommen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch