Paulmann Licht investiert in die Logistik

15.08.2011
Beim Lampen- und Leuchtenhersteller Paulmann in Springe werden acht neue Ausgangsrampen bis Sommer 2012 gebaut

Etwa ca. 1,5 Mio. € investiert der Lampen- und Leuchtenhersteller Paulmann in Springe für acht neue Ausgangsrampen. Die Hochbauarbeiten sollen im November abgeschlossen sein. Die Fördertechnik wird von Mai bis Juli 2012 installiert, so dass die neuen Ausgangsrampen im Anschluss in Betrieb genom¬men werden können. Für das Jahr 2010 gibt das Unternehmen einen Umsatzzuwachs von neun Prozent an. In den letzten zehn Jahren hat sich die Anzahl der aus Springe versendeten Pakete um 40 Prozent auf 635.000 Stück pro Jahr gesteigert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch