Neuer COO

05.10.2011
Frank Tillner ist bei Osram Opto Semiconductors für die Chip- und LED-Fertigung verantwortlich

Neuer Chief Operating Officer bei Osram Opto Semiconductors ist Frank Tillner (51). Er hat zum 1. Oktober 2011 die Nachfolge von Elke Eckstein angetreten und ist vom Hauptsitz in Regensburg aus für die Chip- und LED-Fertigung in Regensburg und in Malaysia zuständig. Er wechselt von der Conergy AG zu der Siemenstochter.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch