Erstmals als Gemeinschaftsveranstaltung

Die Messe Essen hat die Pflanzenfachmesse Flowers IPM in Moskau in Kooperation mit dem russischen Veranstalter MVCVVC organisiert

Die Pflanzenfachmesse Flowers IPM vom 31. August bis zum 3. September in Moskau ist in diesem Jahr erstmals als Gemeinschaftsveranstaltung der Messe Essen und des russischen Veranstalters MVCVVC abgehalten worden. Die beiden Partner sehen in der Veranstaltung die führende Fachmesse der grünen Branche in Russland und Osteuropa. Im neuen Messkomplex 75 haben sich 451 Aussteller aus 19 Ländern auf rund 16.000 m² den 18.500 Besuchern präsentiert. Die Flowers gilt als die traditionsreichste Gartenbaumesse Russlands. Durch die Zusammenarbeit mit der Messe Essen, dem Veranstalter der Internationalen Pflanzenmesse IPM, waren in Moskau alle Segmente von der Pflanze über Technik und Verkaufsförderung bis zur Floristik vertreten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch