Betty Blüh, Pflanzen online und die Zukunft

20.10.2011
Zur Garten- und Zooevent sind elf Prozent mehr Besucher gekommen als im vergangenen Jahr. Die Sagaflor zeigte auf ihrem Stand neue Vermarktungskonzepte

Mit einem Besucherplus von elf Prozent gegenüber dem Vorjahr hat die Garten- und Zooevent die Erwartungen der veranstaltenden Fachhandelskooperationen Sagaflor und Egesa übertroffen. Auf dem Stand der Sagaflor, die unter dem Motto „Zukunft gestalten mit Visionen“ angetreten war, wurden unter anderem ein Konzept für das Gartencenter der Zukunft und ein kooperationsinterner Online-Shop für Pflanzen vorgestellt. Die Vertriebsgruppe „... da blüh’ ich auf!“ schickte ihre Betty Blüh an den Start: Die Figur, eine Maus in Gärtnerkleidung mit Gießkanne und Ohrring, soll das Kindermarketing ankurbeln. Das Kostüm ist für Aktionstage bereits wochenweise ausgebucht.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch