Baukonjunktur puscht Umsatz

28.10.2011
Westag & Getalit AG mit bisheriger Entwicklung 2011 zufrieden

Die Westag & Getalit AG hat 2011 von der positiven Entwicklung der deutschen Baukonjunktur profitiert und den Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres um 7,4 Prozent auf 173,0 Mio. € gesteigert (Vorjahr 161,2 Mio. €). Im Export wurden überproportionale Zuwächse von 17,6 Prozent auf 37,9 Mio. € erzielt (Vorjahr 32,2 Mio. €). Die Exportquote stieg damit von 20,0 Prozent auf aktuell 21,9 Prozent. Profitieren konnten sowohl die Sparte Sperrholz/Schalung als auch die Sparte Türen/Zargen. Auch die Sparte Laminate/Elemente erreichte einen moderaten Umsatzanstieg von 3,1 Prozent auf 57,3 Mio. €, der bei stabilem innerdeutschen Geschäft vor allem vom Export getragen wurde. Für den Rest dieses Jahres ist das Unternehmen optimistisch, dass die positive Umsatzentwicklung anhält. Allerdings sieht man auch Unsicherheiten bezüglich der weiteren Entwicklung im kommenden Jahr.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch