Guter September

Der Einzelhandel mit Metallwaren, Anstrichmitteln sowie Bau- und Heimwerkerbedarf setzt drei Prozent mehr um, bleibt im dritten Quartal jedoch hinter dem Vorjahreswert zurück

Höhere Wachstumsraten als in den Vormonaten hat der Einzelhandel mit Metallwaren, Anstrichmitteln sowie Bau- und Heimwerkerbedarf im September verzeichnet. Den Zahlen des Statistischen Bundesamtes zufolge gab es ein reales Plus von 3,0 Prozent. Wegen der deutlichen Rückgänge im Juli um 6,5 Prozent blieb die Branche im dritten Quartal jedoch um 0,5 Prozent hinter dem vergleichbaren Vorjahreswert zurück. Werden die Metallwaren herausgerechnet, ergeben sich etwas schlechtere Werte. Demnach betrug das im September um 2,6 Prozent, für das Quartal erhöhte sich das Minus auf 1,0 Prozent. Die ausführlichen statistischen Daten auch aus den zurückliegenden Monaten finden Sie in unserer Rubrik DIYonline Plus (siehe unten: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch