Zehn Prozent mehr für Plaza

05.07.2012
Die elf Bau- und Gartencenter der Coop im Norden Deutschlands haben im vergangenen Jahr fast 39 Mio. € umgesetzt

Die Plaza-Bau- und Gartencenter von Coop, Kiel, haben im vergangenen Jahr rund 38,7 Mio. € und damit 10,6 Prozent mehr als im Vorjahr umgesetzt. Nach einer Neueröffnung im abgelaufenen Geschäftsjahr gehören nun elf Baumärkte mit einer Gesamtverkaufsfläche von 33.497 m² und 137 Mitarbeiter zu der Gruppe. Außerdem steuerte die Coop eG zum Jahresende 174 (Vorjahr 176) Sky-Verbrauchermärkte, 21 Unser Norden Landbäckereien sowie sieben Restaurants und Fischgeschäfte. Die Bruttoumsatzerlöse betrugen 2011 laut Geschäftsbericht insgesamt 1,254 Mrd. € (2010: 1,245 Mrd. €), der Jahresüberschuss 4,5 Mio. € (5,1 Mio. €). Sämtliche Einzelhandelsstandorte im Norden Deutschlands verfügten 2011 über 332.000 m² Gesamtverkaufsfläche. Die Zahl der Genossenschaftsmitglieder ist um 6.601 auf 53.027 gestiegen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch