Markenbotschafter gesucht

„Was haben Sie zu erzählen?“ - Husqvarna sucht Markenbotschafter unter seinen Anwendern

Was macht einen wahren Husqvarna-Markenbotschafter aus? Das ist die zentrale Frage, um die es in der Kampagne „Was haben Sie zu erzählen?“ des Unternehmens geht (s. Kampagnenbild). Husqvarna macht sich zum ersten Mal auf die Suche nach seinem hingabevollsten Fan. Mit der Aktion soll u. a. der Anwender in Deutschland gefunden werden, der den Geist des Unternehmens am besten verkörpert. „Die Kampagne wird in 29 Ländern gleichzeitig durchgeführt und konzentriert sich hauptsächlich auf professionelle Anwender. Was zählt, ist eine gute Geschichte“, sagt Christopher Brennecke, Regional Marketing Manager bei Husqvarna Deutschland. Die Einreichungen werden zunächst am Hauptsitz von Husqvarna in Schweden von einer internationalen Jury ausgewählt. Die Landessieger werden dann jeweils von Husqvarna-Mitarbeitern vor Ort ermittelt. Interessierte können auf www.husqvarna.de/forst ihre Geschichte in maximal 250 Worten aufschreiben. Der Wettbewerb startet am 1. September und endet am 1. Dezember 2012.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch