Energie- und Umweltmanagement zertifiziert

28.08.2012
Der Hersteller Neudorff hat für seine vier Produktions- und Forschungsstandorte die entsprechenden ISO-Zertifizierungen erhalten

Neudorff, Hersteller biologisch-chemischer Produkte aus Emmerthal, hat die Zertifizierung seines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 und seines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 für alle vier Produktions- und Forschungsstandorte erhalten. Als konkrete Maßnahmen nennt das Unternehmen, das mit dem Slogan „Freude am naturgemäßen Gärtnern“ wirbt, unter anderem den Einsatz energieeffizienterer Technologien und die vermehrte Nutzung regenerativer Energien. Weitere Ziele befassen sich mit der Reduzierung der CO2-Emissionen, der Abfallmengen und dem Einsatz von recycelbaren Materialien. Dabei fließt ein, dass Neudorff zum Geschäftsjahr 2011 zum ersten Mal den Company Carbon Footprint (CO2-Fußabdruck des Unternehmens) ermittelt hatte.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch