Praktiker: Auch Haffner geht

12.10.2012
Dr. Erhard F. Grossnigg wurde zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats ernannt; Armin Burger wurde Nachfolger von Dr. Kay Hafner als Vorsitzender des Vorstands

Auf Beschluss des Aufsichtsrats hat Dr. Erhard F. Grossnigg heute den Vorsitz des Aufsichtsrats der Praktiker AG übernommen. Er löst damit Dr. Kersten v. Schenck ab, der gestern sein Amt niedergelegt hat. Grossnigg gehört seit dem 2. August 2012 dem Aufsichtsrat der Praktiker AG an. Zudem hat der amtierende Vorstandsvorsitzende Dr. Kay Hafner um vorzeitige Auflösung seines Vertrags zum Ablauf des 14. Oktober 2012 gebeten. Der Aufsichtsrat hat auf seiner heutigen Sitzung Armin Burger mit Wirkung zum 15. Oktober 2012 zu dessen Nachfolger ernannt. Hafner war Mitte Mai als ehemaliges Aufsichtsratsmitglied interimsweise mit den Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden betraut worden. Burger war wie Grossnigg am 2. August 2012 in den Aufsichtsrat der Praktiker AG eingetreten und legt mit der Ernennung zum Vorstandsvorsitzenden sein Aufsichtsratsmandat nieder. Die aus den Veränderungen entstehenden Vakanzen im Aufsichtsrat sollen kurzfristig wieder besetzt werden. Der Vorstand der Praktiker AG besteht unverändert aus drei Mitgliedern, neben dem neuen Vorstandsvorsitzenden ist Markus Schürholz für die Finanzen des Unternehmens zuständig, Thomas Heinitz für Einkauf, Logistik und Marketing.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch