17.500 Bäume

Für die Baumpflanzaktion des BHB hat Gardena 40.000 € gespendet. Das Geld stammt von einer Verkaufsaktion der Terraline-Produktlinie

Gardena unterstützt die Baumpflanzaktion des BHB mit einer Spende in Höhe von 40.000 €. Das Geld stammt aus dem Verkauf der Schwerlastgeräte – Spaten, Spatengabel, Kompostgabel und Schaufel – der Produktlinie Terraline. Für jedes bis zum 30. September verkaufte Gerät wanderte ein Euro in den Spendentopf. Tobias M. Koerner, Geschäftsführer von Gardena Deutschland und Vice President Sales der Husqvarna Group, überreichte den Scheck auf dem Baumarktkongress in Berlin an BHB-Ehrenpräsident Manfred Maus. Mit dem Geld können 17.500 Bäume gepflanzt werden. 2.000 Fichten, Tannen und Lärchen haben Auszubildende von Gardena bereits im Mai im bayerischen Voralpenland gepflanzt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch