Reizvoll in reizarmer Umgebung

28.02.2013
Neudorff bewirbt seine Rasenkur-Produkte in dieser Saison auf Infoscreens in S- und U-Bahnhöfen, wenn die Pendler vom Land in die Stadt und wieder zurück fahren

Neudorff arbeitet in der anstehenden Gartensaison mit einer neuen Werbeform. Das Unternehmen wird einen Spot zu seinen Rasenkur-Produkten auf so genannten Infoscreens laufen lassen. In bundesweit 17 Städten sind die Knotenpunkte von S- und U-Bahnen mit insgesamt mehr als 280 Infoscreens ausgestattet. Neben Informationen zum Wetter, Aktienkursen, Veranstaltungstipps und allgemeinen Nachrichten werden in diesem Frühjahr Neudorff-Spots über diese Screens laufen, und zwar zu den Zeiten, zu denen die Pendler vom Land in die Stadt und wieder zurück unterwegs sind, also morgens und nachmittags. Besonders reizvoll sei diese Werbeform, weil sie in einer besonders reizarmen Umgebung stattfinde, begründet der Anbieter von Pflanzenpflegeprodukten den Schritt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch