SGBDD übernimmt weiter

07.08.2013
Durch den Kauf zweier Niederlassungen soll die Marke Raab Karcher im Rheinland gestärkt werden

Die beiden ehemaligen Brenner & Klaudt Niederlassungen (s. Bild) in Bonn und Bad Neuenahr-Ahrweiler treten seit Donnerstag, 1. August 2013, unter der SGBDD-Marke Raab Karcher auf. Die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) hat den regionalen Baustoffhändler mit allen 45 Mitarbeitern übernommen. Durch die Übernahme der beiden Fachmärkte will Raab Karcher sein Netzwerk im Rheinland stärken. Organisatorisch werden die beiden neuen Niederlassungen in die SGBDD Generalisten Organisation unter der Leitung von Geschäftsführer Frank Bielfeld angesiedelt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch