Hornbach

Pfälzer Baumarktbetreiber wieder auf Wachstumskurs

Hornbach wächst wieder umsatzmäßig.Bildunterschrift anzeigen
Hornbach wächst wieder umsatzmäßig.
27.09.2013

Mit einer Aufholjagd während der Sommermonate ist die Hornbach Holding AG (Hornbach-Gruppe) im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2013/2014 (1. März bis 31. August 2013) wieder auf den Wachstumskurs zurückgekehrt. Der Konzernumsatz stieg in den ersten sechs Monaten um 1,8 Prozent auf 1,831 Mrd. € (Vorjahr 1,797 Mrd. €). Damit hat der Umsatzsprung im zweiten Quartal in Höhe von 6,8 Prozent den witterungsbedingten Einbruch des ersten Quartals (minus 2,9 Prozent) ausgleichen können. Die inländischen Hornbach-Bau- und Gartenmärkte steigerten die flächenbereinigten Umsätze im zweiten Quartal 2013/2014 um 7,7 Prozent und im ersten Halbjahr um 0,7 Prozent. Die im Teilkonzern Hornbach-Baumarkt-AG betriebenen 140 DIY-Filialen erhöhten den unbereinigten Umsatz im zweiten Quartal 2013/2014 insgesamt um 7,0 Prozent auf 873,5 Mio. € und im ersten Halbjahr um 1,8 Prozent auf 1,712 Mrd. €. Flächen- und währungskursbereinigt wuchsen die Umsätze im Teilkonzern im zweiten Quartal um 4,6 Prozent und erreichten nach sechs Monaten fast wieder das Vorjahresniveau (minus 0,8 Prozent). Das EBIT im Teilkonzern lag im Halbjahr 2013/2014 bei 108,7 (Vj. 125,9) Mio. €.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch