3rd European Home Improvement Forum

Kongress 2014 in Madrid statt in Istanbul

Auf ihren Kongressen fragen die Edra und die Fediyma die Wünsche nach künftigen Veranstaltungsorten ab.
Auf ihren Kongressen fragen die Edra und die Fediyma die Wünsche nach künftigen Veranstaltungsorten ab.
02.10.2013

Das 3rd European Home Improvement Forum 2014 wird nicht wie geplant in Istanbul, sondern in Madrid stattfinden. Die veranstaltenden Branchenverbände Fediyma und Edra begründen die gemeinsam getroffene Entscheidung mit der politischen und sozialen Instabilität in der Türkei und dem Risiko weiterer Gewaltausbrüche. Gleichzeitig bedauern die Geschäftsführer der Verbände, John Herbert (Edra) und Ralf Rahmede (Fediyma) den Schritt und kündigen an, den Kongress in Istanbul zwei Jahre später, also 2016, nachzuholen. Istanbul sei „eine seiner Lieblingsstädte in Europa“, sagt dazu John Herbert. Ralf Rahmede zeigt sich für Madrid optimistisch, denn viele Partner seien „sehr begeistert vom spanischen DIY-Markt“. Die Teilnehmer des diesjährigen Kongresses hatten mehrheitlich für Madrid als Austragungsort 2015 gestimmt. Dies wird nun vorgezogen.
Auch der Termin der Veranstaltung verschiebt sich um einen Tag. Das 3rd European Home Improvement Forum in Madrid findet am 5. und 6. Juni 2014 statt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch