Remmers

Eingebaute Holzschutz-Imprägnierung

Remmers, HK-Lasur
24.04.2014

Handelsübliche Holzschutz-Lasuren wurden in den letzten Jahren oftmals zu rein dekorativen Produkten ohne aktiven Holzschutz degradiert. Der Holzschutz-Spezialist Remmers geht hier einen anderen Weg: Die Premium-Holzschutz-Lasuren HK-Lasur und Holzschutz-Creme sind Holzschutz-Imprägnierung, Grundierung und Lasur in einem - also "3in1"-Produkte. Das heißt eine separate Imprägnierung wird nicht benötigt, betont Remmers. Dieses wird aufgrund der erfolgreichen Zulassung dieser Produkte im Rahmen der Europäischen Holzschutz-Zulassung ermöglicht. Für den Endverbraucher, betont Remmers,  ist das in mehrfacher Hinsicht von Vorteil: Er benötigt nur ein einziges Produkt, mit dem ein umfassender Schutz erfolgen kann. www.remmers.de 
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch