Mittelstandspreis für Recycling

Grüner Engel für Pfleiderer

Pfleiderer erhält den MittelstandspreisBildunterschrift anzeigen
Pfleiderer erhält den Mittelstandspreis für Recycling. Professorin Sabine Flamme überreicht Dr. Axel Knörr, Leiter des Bereichs Umwelt bei Pfleiderer, den Grünen Engel.

Der Holzwerkstoffhersteller Pfleiderer ist für seine besondere Nachhaltigkeit ausgezeichnet worden. Auf der Messe für Umwelttechnologien in München, Ifat, durfte Dr. Axel Knörr, Leiter des Bereichs Umwelt, unter Beisein von Vertretern des bayerischen Umweltministeriums den Grünen Engel entgegennehmen. Die Laudatio hielt Professorin Sabine Flamme, eine Expertin in Sachen Ressourcen- und Stoffstrommanagement. Mit Pfleiderer hat erstmals ein holzverarbeitendes Unternehmen den Mittelstandspreis für das Recycling gewonnen. "Dass unser Engagement auch außerhalb unserer Branche Beachtung findet, freut uns sehr", stellte Knörr in seiner Ansprache fest. Pfleiderer stehe mit seiner ressourcenschonenden Produktion für die konsequente Kaskadennutzung von Holz. "Denn mit dem Holz wird unser wertvollster Rohstoff knapp. Allzu oft wandert er direkt vom Wald in den Ofen. Wir von Pfleiderer hingegen tun Tag für Tag unser Bestes, um Holz so lange wie möglich im Wertschöpfungs-Kreislauf zu halten."
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch