Führungswechsel

Michael Hellmund neuer Vorstandssprecher bei Ehl

Michael HellmundBildunterschrift anzeigen
Michael Hellmund steht seit Mai an der Spitze der Ehl AG.
15.05.2014

Die Ehl AG hat einen neuen Vorstand. Neuer Sprecher dieses Vorstandes ist seit 1. Mai 2014 Michael Hellmund, der von 2007 bis Ende 2013 den Vorstandsvorsitz beim Badkeramik-Hersteller Keramag innehatte. Ihm zur Seite steht Raimund Polke, der bereits seit 2004 stellvertretender Vorstandssprecher ist und letztes Jahr vorzeitig vom Aufsichtsrat für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt wurde. Neu in den Vorstand wurde Joachim Kuch berufen, der als langjähriger Mitarbeiter für das Ressort Finanzen zuständig ist.
Der ehemalige Vorstandsvorsitzende Hans-Josef Münch verabschiedet sich nach 38 Jahren in der Unternehmensgruppe, davon die letzten 16 Jahre im Vorstand, in den Ruhestand.
Wichtige Weichen wurden bereits vor drei Jahren gestellt. Durch die Implementierung der strategischen Direktorialbereiche Marketing und Produktentwicklung (Uwe Schmidt), Vertrieb und Kundenservice (Dominique Münch), Finanzen und Controlling (Joachim Kuch) sowie Technik und Produktion (Andreas Schlemmer) hat sich Ehl, das seinen Hauptsitz in Kruft bei Andernach hat, auf eine Umstrukturierung eingestellt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch