Aktivbank AG

Spezialbank steigert Umsatz um 2,3 Prozent

Die Aktivbank legte gestern ihren Geschäftsbericht vor.Bildunterschrift anzeigen
Die Aktivbank legte gestern ihren Geschäftsbericht vor.
28.05.2014

Im Geschäftsjahr 2013 hat die Aktivbank AG, die Pforzheimer Spezialbank für Zentralregulierung und Factoring, ein Umsatzplus von 2,3 Prozent gegenüber 2012 erreicht. Der Umsatz stieg insgesamt um 60 Mio. € gegenüber dem Vorjahr auf 2,722 Mrd. €. Die Bank ist u. a. stark im Baustoffgeschäft engagiert, was der aktuelle Geschäftsbericht (s. Bild) zeigt. In ihm wird dieses Jahr in der Einleitung eine Geschichte um den Handel in der realen und der virtuellen Welt erzählt. Es geht darum, wie Geschäfte im Jahr 2020 in der realen und der virtuellen Welt gemacht werden könnten - am Beispiel der Baustoff-Fachhändlerin Christina. Die Bildmotive des Berichtes illustrieren, wie verblüffend nahe diese Welten beieinander liegen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch