Seilflechter Tauwerk GmbH

Professionelle Unterstützung

Während einer Stippvisite bei dem Braunschweiger Traditionsunternehmen besiegelten Andreas Halle (links), Geschäftsführer von Seilflechter, und Frithjof Kleen ihre weitere Zusammenarbeit.Bildunterschrift anzeigen
Während einer Stippvisite bei dem Braunschweiger Traditionsunternehmen besiegelten Andreas Halle (links), Geschäftsführer von Seilflechter, und Frithjof Kleen ihre weitere Zusammenarbeit.
22.07.2014

Bei der Entwicklung von textilen Hochleistungsseilen für die DIY-Branche setzt die Seilflechter Tauwerk GmbH künftig verstärkt auf prominente Unterstützung. Gemeinsam mit Frithjof Kleen, frisch gebackener Starboot-Weltmeister 2014, treibt der Spezialausrüster die Optimierung der Produktinnovationen weiter voran. Die Herausforderung besteht darin, die Faser- und Beschichtungstechnologie kontinuierlich zu verbessern, um das Hightech-Tauwerk noch sicherer und leistungsfähiger zu machen. Das professionelle Know-how von Frithjof Kleen sei vor allem gefragt, wenn die Qualität des Tauwerks auf dem Prüfstand stehe, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Der Spitzensegler testet die Belastungsfähigkeit der Fallen, Schoten und Wanten im harten Regattaeinsatz. „Wir legen sehr viel Wert auf die Erfahrung von Spitzensportlern. Mit Frithjof Kleen als Partner können wir unseren weltmeisterlichen Erfolgskurs fortsetzen“, bekräftigte Andreas Halle. Und Frithjof Kleen ergänzte: „Ich freue mich, mein Fachwissen einbringen zu können.“
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch