Möbelindustrie

2,3 Mrd. € Umsatz mit Kindermöbeln

Gute Umsätze mit Kindermöbeln meldet der VDM.Bildunterschrift anzeigen
Gute Umsätze mit Kindermöbeln meldet der VDM.

Das Umsatzvolumen für Kindermöbel lag in Deutschland 2013 bei rund 3,6 Mrd. €, meldet der Verband der Deutschen Möbelindustrie e.V. (VDM). Davon entfielen rund 2,3 Mrd. € auf die heimische Produktion. "Kinder sind damit eine starke und ernstzunehmende Zielgruppe für die Möbelindustrie", sagt Dirk-Uwe Klaas, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie. Jeder vierte Haushalt in Deutschland lebt mit einem bis zu 15 Jahre alten Kind. In der Summe gibt es derzeit 10,3 Mio. Kinder bis 15 Jahre in Deutschland, das sind 12,8 Prozent der Bevölkerung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch