Hawita

Wasserspeicher für Keramik & Co.

Hawita, Wasserspeicher
24.11.2014

Keramik- und Terrakotta-Gefäße sind schön, speichern jedoch nicht sinnvoll Wasser. Hier hilft Aqua Cotta, der clevere Wasserspeicher-Einsatz: vor dem Bepflanzen einfach in den Topf stellen, Wasser einfüllen, fertig. Das tägliche Gießen entfällt. Aqua Cotta sorgt für eine optimale Wasserversorgung der Pflanzen, versichert der Anbieter Hawita. Überläufe verhindern Staunässe. Das Produkt ist in zwei Größen erhältlich und dank flexiblem Lamellenrand passend für Töpfe mit Durchmesser von 25 bis 35 cm bzw. von 40 bis 55 cm.
www.hawita-gruppe.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch