Technologiekonzern

3M meldet sein 100.000 Patent an

Reza Vaziri, 3M
Reza Vaziri, Vorsitzender der Geschäftsführung von 3M Deutschland, leitet seit 2013 die drittgrößte 3M-Niederlassung weltweit.
25.11.2014

Der Multi-Technologiekonzern 3M hat in diesem Jahr sein 100.000 Patent angemeldet. Das Unternehmen nimmt in mehreren Innovationsrankings einen der oberen Plätze ein. So wird es von der Managementberatung Strategy& (ehemals Booz & Comopany) unter die Top Ten der innovativsten Unternehmen gezählt. In der diesjährigen Innovationsstudie von Boston Consulting rangiert es unter den 50 innovativsten Unternehmen weltweit, und in der jährlich von Thomson Reuters veröffentlichten Liste der weltweit 100 innovativsten Firmen ist 3M ebenfalls vertreten.
Außerhalb der USA ist Deutschland der größte Forschungsstandort von 3M mit Einrichtungen am Hauptstandort in Neuss (Nordrhein-Westfalen) sowie in Seefeld und Burgkirchen (Bayern). Bis 2017 will der Konzern seine jährlichen Ausgaben in Forschung und Entwicklung auf sechs Prozent des Umsatzes erhöhen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch