Neue Marketing-Kampagne

Weber-Stephen wirbt erstmals einheitlich EMEA-weit

Weber-Stephen wirbt erstmals einheitlich EMEA-weit.Bildunterschrift anzeigen
Weber-Stephen wirbt erstmals einheitlich EMEA-weit.
17.04.2015

Irgendwo auf der Welt gibt es immer jemanden, der gerade grillt. Unter dieser Leitidee startet Weber-Stephen seine neue 360 Grad-Marketing-Kampagne, die erstmals EMEA (Europe, Middle East und Africa)-weit einheitlich ausgerollt wird - eine Premiere bei Weber. Im Mittelpunkt stehen die Grillleidenschaft und die Begeisterung für unterschiedliche BBQ-Kulturen sowie landestypische Spezialitäten, die Menschen auf der ganzen Welt zusammenbringt.
Unter dem Claim "Come on over" ruft der Grillhersteller dazu auf, den eigenen Garten, Balkon oder den Park zum Grill-Hot-Spot zu machen. Startschuss der 360 Grad-Kampagne in Deutschland ist am 20. April mit der Erstausstrahlung des 20-sekündigen TV-Spots auf öffentlichen und privaten Fernsehsendern wie ARD - zum Beispiel im Rahmen der "Sportschau" - sowie auf RTL, Sat.1 und Pro 7.
Mit der länderübergreifenden Kampagne will Weber das Zusammenwachsen des US-amerikanischen Familienunternehmens vorantreiben, das heute in nahezu allen Teilen der Erde auf Expansionskurs liegt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch