Pfleiderer Grajewo S.A.

Nach langer Zeit mal wieder eine Dividende

01.07.2016

Auf der Hauptversammlung der Pfleiderer Grajewo S. A., eines der führenden Produzenten von Holzwerkstoffen in Europa, wurde eine Ausschüttung für das Geschäftsjahr 2015 beschlossen - die erste Dividendenzahlung seit dem Jahr 2008 (für das Geschäftsjahr 2007).Gemäß dem Vorschlag des Vorstands wird für 2015 die Dividendensumme von 64,70 Mio. polnischen Zloty (14,62 Mio. €) ausgeschüttet, das entspricht 1,00 Zloty je Aktie. Die Dividendenrendite beträgt am Tag der Hauptversammlung 3,4 Prozent. Der verbleibende Gewinn wird der Kapitalrücklage zugeführt. Laut Beschluss ist der Dividenden-Stichtag der 15. Juli. Die Auszahlung der Dividende ist für den 29. Juli vorgesehen. Die Pfleiderer Grajewo S. A. erzielte 2015 ein Konzern-Nettogewinn in Höhe von 112 Mio. Zloty, so dass sich die Dividendensumme auf 57,7 Prozent des Gewinns beläuft."Das vergangene Jahr haben wir mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossen. Deshalb können wir die Aktionäre angemessen am Unternehmenserfolg beteiligen. Gemäß unserer angepassten Dividendenpolitik ist es unser Ziel, auch in den kommenden Jahren Dividendenzahlungen vorzunehmen", so Michael Wolff, Vorstandsvorsitzender der Pfleiderer Gruppe.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch