Eigentümerwechsel

Prost! Die Bitburger Holding übernimmt Wera

Wera wechselt den Eigentümer und gehört demnächst der Bitburger Holding.Bildunterschrift anzeigen
Wera wechselt den Eigentümer und gehört demnächst der Bitburger Holding.
18.07.2016

Wera, ein Unternehmen, das sich seit 80 Jahren auf die Herstellung von Werkzeugen rund um das Thema "Schraube rein - Schraube raus" konzentriert, wechselt den Eigentümer. Der bisherige Besitzer hat aufgrund fehlender Nachfolge gemeinsam mit dem Management einen langfristigen neuen Eigentümer für das Unternehmen gesucht, der die Weiterentwicklung von Wera als eigenständiger Premiumanbieter in der Werkzeugindustrie sicherstellen soll. Als Partner wurde die hinter der Bitburger Holding stehende Unternehmerfamilie Simon gefunden, die sich auch schon in anderen Unternehmen engagiert. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Traditionsunternehmen Bitburger, bei dessen Auswahl und Ansprache unser Management dankenswerterweise von Anfang an beteiligt war", begrüßt der langjährige Wera-Geschäftsführer Martin Strauch die neue Partnerschaft. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die Kartellbehörden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch