Dähne Statistics

Statistik des europäischen DIY-Marktes in erweiterter Ausgabe

Die Dähne Statistics DIY Europe sind in ihrer aktuellen Ausgabe mit einem erweiterten Text- und Zahlenteil erschienen.Bildunterschrift anzeigen
Die Dähne Statistics DIY Europe sind in ihrer aktuellen Ausgabe mit einem erweiterten Text- und Zahlenteil erschienen.
25.07.2016

Im Ranking der Top Ten der europäischen DIY-Händler hat es 2015 keine Veränderung gegeben. Die französische Groupe Adeo (Leroy Merlin, Weldom, Bricoman, Akí und andere Vertriebslinien) hat seine führende Stellung weiter ausgebaut - mit einem Umsatzplus von 3,7 Prozent, während Kingfisher (B&Q, Castorama, Brico Dépôt und andere) mit einem Rückgang um 2,5 Prozent weiter zurückgefallen ist. Das geht aus der aktuellen Ausgabe von Dähne Statistics DIY Europe 2016 - Review of Europe's DIY markets hervor.
Zwölf Seiten sind gegenüber der Ausgabe des Vorjahres in diesem Jahr hinzugekommen - und damit eine Fülle zusätzlicher Informationen über den europäischen DIY- und Gartenmarkt.
Dieser Zuwachs verdankt sich der Zusammenarbeit der Redaktion im Dähne Verlag mit dem Marktforschungsunternehmen IFH Retail Consultants und mit Klaus Peter Teipel Research & Consulting. Durch ihren Beitrag zur Europa-Statistik ist es möglich, die Marktvolumina der sieben wichtigsten westeuropäischen nationalen Märkte auf einer vergleichbaren Datenbasis darzustellen und so auch das europäische Marktvolumen in einer Gesamtbetrachtung einzuordnen.
Informationen und Bestellung unter +49/7243/575-145 oder u.hoffstaedt@daehne.de, www.daehne.de/statistics-diy-europe-2016
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch