Edra/Ghin/Fediyma

Der fünfte Global DIY-Summit blickt in die Zukunft des home improvement

Berlin ist der Schauplatz des fünften Global DIY-Summit im Juni 2017. Bild: Brandenburger Tor © visitBerlin, Foto: Wolfgang ScholvienBildunterschrift anzeigen
Berlin ist der Schauplatz des fünften Global DIY-Summit im Juni 2017. Bild: Brandenburger Tor © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien
05.12.2016

Der fünfte Global DIY-Summit steht unter dem Motto "End of an era - A glimpse into the future of home improvement". Anhand von sechs Themenblöcken werden sich die Referenten des Summit dem Tagungsmotto nähern: "global economic and political overview", "big boxes vs. other formats", "the path of self-disruption - cooperation with start-ups", "market update - life after Brexit", "garden - great business opportunities" und "home improvement around the world" heißen die Punkte, in die das umfangreiche Vortragsprogramm gegliedert ist.
Der Kongress findet dieses Mal in der deutschen Hauptstadt Berlin statt, und zwar am 8. und 9. Juni 2017 mit einem Get-together bereits am Abend des Vortags. Die große Eröffnungsrede wird Obi-CEO Sergio Giroldi halten. Am Vortag wird es wie bei den Vorveranstaltungen auch eine Storetour geben.
Die Kongresse, die die internationalen Handels- und Herstellerverbände Edra/Ghin und Fediyma seit 2010 gemeinsam veranstalten, ziehen von Jahr zu Jahr mehr Teilnehmer aus der gesamten Welt an. Zuletzt waren zum vierten Global DIY-Summit rund 800 Branchenvertreter aus allen Erdteilen in der schwedischen Hauptstadt Stockholm zusammengekommen, darunter mehr als ein Viertel aus dem Handel. Das Gala-Diner am Abend des ersten Kongresstages gibt traditionell den Rahmen für die feierliche Überreichung des DIY-Lifetime Awards ab. Begleitet wird der Branchentreff von einer International Congress Exhibition.
Seit Ende November können sich die Teilnehmer des Summit 2017 anmelden. Die Veranstalter gewähren bis zum 15. März einen Frühbucherrabatt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch