Befestigen ohne bohren

Prinzessin besucht Wenko auf der Ambiente

Maja Prinzessin von Hohenzollern besuchte auf der Ambiente in Frankfurt den Messestand der Firma Wenko. Rechst im Bild: Wenko Geschäftsführer Niklas Köllner.Bildunterschrift anzeigen
Maja Prinzessin von Hohenzollern besuchte auf der Ambiente in Frankfurt den Messestand der Firma Wenko. Rechst im Bild: Wenko Geschäftsführer Niklas Köllner.
14.02.2017

Maja Prinzessin von Hohenzollern, die heute international als eines der bekanntesten Mitglieder der königlichen Familie von Hohenzollern gilt, besuchte auf der Ambiente in Frankfurt den Messestand der Firma Wenko. Die Designerin, die ihre eigenen Kollektionen für Kinder- und Tierprodukte entwirft, ließ sich von Wenko-Geschäftsführer Niklas Köllner zeigen, dass unschöne Bohrlöcher in Fliesen dank der "Befestigen ohne bohren"-Systeme passé sind. "Über den royalen Besuch haben wir uns sehr gefreut. Ich hoffe, dass wir mit Maja Prinzessin von Hohenzollern einen neuen Fan für unsere 'Befestigen ohne bohren'-Systeme gewonnen haben", so Geschäftsführer Köllner.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch