IT-Dienstleister

GWS steigert Umsatz

13.04.2017

Die GWS-Unternehmensgruppe, einer der führenden Anbieter von ERP-Lösungen für den Handel in Deutschland, bleibt in der Erfolgsspur. Die Tochterunternehmen Neutrasoft IT für den Handel GmbH & Co. KG, Sangross GMBH & Co. KG und Diacom Systemhaus GmbH eingeschlossen, erhöhte sich 2016 der Umsatz der Münsteraner Firma auf rund 51 Mio. €. Gegenüber dem Vorjahr, als rund 47,7 Mio. € Umsatz erzielt wurden, bedeutet dies ein Zuwachs von rund 7,1 Prozent. Ausschlaggebend für das erneute Wachstum des IT-Dienstleisters, der mehr als 400 Mitarbeiter in Münster, München, Nürnberg, Leonberg, Isernhagen und Hamburg beschäftigt, sei vor allem die strategische Positionierung im Markt sowie eine deutliche Erweiterung des Angebotes und des Funktionsspektrums innerhalb der vermarkteten Softwaresysteme gewesen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch