Bricomarché/Bricorama

Die Nummer 4 will in Frankreich die Nummer 6 übernehmen

Die Gruppe „Les Mousquetaires“, mit ihren beiden Marken Bricomarché und Brico Cash viertgrößter Betreiber von Baumärkten in Frankreich, will ihren Wettbewerber Bricorama übernehmen.
Bildunterschrift anzeigen
Die Gruppe „Les Mousquetaires“, mit ihren beiden Marken Bricomarché und Brico Cash viertgrößter Betreiber von Baumärkten in Frankreich, will ihren Wettbewerber Bricorama übernehmen.
07.07.2017

Die Gruppe "Les Mousquetaires", mit ihren beiden Marken Bricomarché und Brico Cash viertgrößter Betreiber von Baumärkten in Frankreich, will ihren Wettbewerber Bricorama übernehmen. Das Unternehmen hat am vergangenen Mittwoch, den 5. Juli 2017, die Aufnahme von Gesprächen zwischen beiden Handelsunternehmen angekündigt. Betroffen sind insgesamt 164 Standorte (davon 57 Franchise-Standorte) in Frankreich und Spanien sowie das Beschaffungsbüro von Bricorama in Asien. Das neue zusammengeführte Unternehmen rückt damit in Frankreich - wenn auch mit deutlichem Abstand - auf die dritte Position hinter Kingfisher (Castorama und Brico Dépôt) und der Adeo-Gruppe (Leroy Merlin und Bricoman) auf. Während der Umsatzanteil der ersten Beiden am französischen DIY-Markt rd. 72 Prozent beträgt, summiert sich der Marktanteil der beiden fusionsbereiten Unternehmen auf rd. 14 Prozent (10 + 4 Prozent).
Die Gruppe „Les Mousquetaires“, mit ihren beiden Marken Bricomarché und Brico Cash viertgrößter Betreiber von Baumärkten in Frankreich, will ihren Wettbewerber Bricorama übernehmen.
Die Gruppe „Les Mousquetaires“, mit ihren beiden Marken Bricomarché und Brico Cash viertgrößter Betreiber von Baumärkten in Frankreich, will ihren Wettbewerber Bricorama übernehmen.
Die Gruppe „Les Mousquetaires“, mit ihren beiden Marken Bricomarché und Brico Cash viertgrößter Betreiber von Baumärkten in Frankreich, will ihren Wettbewerber Bricorama übernehmen.
Die Gruppe „Les Mousquetaires“, mit ihren beiden Marken Bricomarché und Brico Cash viertgrößter Betreiber von Baumärkten in Frankreich, will ihren Wettbewerber Bricorama übernehmen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch