Expansion

Rusta eröffnet zweites Warenhaus in Deutschland

Rusta eröffnet Anfang Oktober 2017 in Schwentinental bei Kiel seinen zweiten deutschen Standort.Bildunterschrift anzeigen
Rusta eröffnet Anfang Oktober 2017 in Schwentinental bei Kiel seinen zweiten deutschen Standort.

Knapp fünf Monate nach dem Start in Deutschland und der Eröffnung der ersten deutschen Filiale in Lübeck will die schwedische Handelskette Rusta am 5. Oktober 2017 im Ostseepark von Schwentinental (Kiel) ihr zweites Warenhaus mit einer Verkaufsfläche von rund 2.000 m² auf deutschem Boden aufmachen.
Das Rusta-Geschäftsmodell: ein Kundenangebot mit volumenorientierten, auf die Bereiche Heim und Garten fokussierten Produkten und einer effizienten Logistik, bei der das Unternehmen sein eigener Importeur, Großhändler, Distributor und Händler ist. "Im nächsten Jahr werden wir weiter expandieren. Unsere Strategie war es, in diesem Jahr zwei Filialen zu eröffnen und den deutschen Markt, die Konsumenten und das Konsumverhalten kennenzulernen", so Carl Janzen, Geschäftsführer von Rusta Deutschland.
Das erste Rusta-Warenhaus wurde 1986 in Gävle von den Unternehmern und nach wie vor aktiven Haupteigentümern Anders Forsgren und Bengt-Olov Forssell eröffnet. Heute hat Rusta 86 Warenhäuser in Schweden, 18 in Norwegen und eines - bald zwei - in Deutschland.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch