Destatis-Schätzung

Einzelhandel holt 2017 ein reales Plus von um die drei Prozent

Das Statistische Bundesamt schätzt, dass der Einzelhandel im vergangenen Jahr seinen Umsatz um bis zu 3,1 Prozent gesteigert hat. Foto: PixabayBildunterschrift anzeigen
Das Statistische Bundesamt schätzt, dass der Einzelhandel im vergangenen Jahr seinen Umsatz um bis zu 3,1 Prozent gesteigert hat. Foto: Pixabay
05.01.2018

Der Einzelhandel in Deutschland hat im Jahr 2017 real zwischen 2,7 und 3,1 Prozent mehr umgesetzt als im Jahr zuvor. Diese Schätzung gibt das Statistische Bundesamt (Destatis) auf der Basis der Zahlen von Januar bis November ab. Nominal, also nicht preisbereinigt, hat die Branche ihre Umsätze 2017 um 4,5 bis 4,9 Prozent gesteigert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch