E-Commerce im März

Mit den Temperaturen brach auch die Garten-Nachfrage ein

Der E-Commerce-Index von Metoda im März 2018: insgesamt leichte Schwäche gegenüber dem Vorjahr.Bildunterschrift anzeigen
Der E-Commerce-Index von Metoda im März 2018: insgesamt leichte Schwäche gegenüber dem Vorjahr.
13.04.2018

Die Nachfrage im Online-Handel nach Gartenprodukten ist im März deutlich eingebrochen, wie aus dem E-Commerce-Index der Agentur Metoda hervorgeht. Grund ist in erster Linie das frostige Wetter. Mit 74 Indexpunkten lag die Kategorie Garten um 139 Punkte unter dem Niveau vom März 2017. Dagegen hat die Nachfrage nach Baumarktsortimenten im Online-Handel im Vorjahresvergleich leicht zugelegt. Die Kategorie erreicht 105 Indexpunkte. Alle 15 von Metoda beobachteten Amazon-Hauptkategorien wiesen im Schnitt einen Rückgang von 9,2 Punkten im März auf.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch