Meffert

Ausgezeichnete Innenfarben

Meffert, Innenfarben, Stiftung Warentest

Die Mehrheit aller Deutschen informiert sich vor einem Kauf bei Verbrauchermagazinen wie "test" (Stiftung Warentest). Ein positives Urteil gibt dem unerfahrenen Kunden Sicherheit und beeinflusst die Kaufentscheidung. Deshalb freut sich die Meffert AG, dass Stiftung Warentest bei dem aktuellen Innenfarbentest fünf ihrer Qualitäten in Betracht zog. "düfa Superweiss plus K414 konservierungsmittelfrei" erhielt ebenso wie die zwei baugleichen Innenfarben "Prisma Edelweiß" und "Super Nova Premium Brillantweiß" die Testsieger-Note "gut" (1,6). Somit stammen von insgesamt fünf Testsiegern drei Innenfarben von der Meffert AG Farbwerke. Zwei weitere Markenprodukte von düfa wurden im Segment "konservierungsmittelhaltig" getestet. Die scheuerbeständige "Premiumweiss plus D420" wurde dabei mit "gut" (2,0), die waschbeständige "düfaweiss D400" ebenfalls mit "gut" (2,2) ausgezeichnet. Somit kann die Meffert AG unterschiedlich klassifizierte Innenfarben mit dem verkaufsstarken Stiftung-Warentest-Signet ausstatten und somit den Marktwert der Produkte steigern. "Das glänzende Ergebnis bestätigt unsere Qualitätsstrategie", so Marketingdirektor Guido Borowski. www.meffert.com/Testsieger
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch