Umfrage von „Spiegel online“

Deutsche sehnen sich nach Wohneigentum

Über 84 Prozent der Deutschen würden gerne eine Immobilie besitzen, so ein Ergebnis einer aktuellen Umfrage von "Spiegel online" (Bild: Pixabay).Bildunterschrift anzeigen
Über 84 Prozent der Deutschen würden gerne eine Immobilie besitzen, so ein Ergebnis einer aktuellen Umfrage von "Spiegel online" (Bild: Pixabay).
22.08.2018

Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey für "Spiegel online" möchte eine sehr starke Mehrheit der Befragten in Deutschland lieber in einer eigenen Immobilie wohnen als zur Miete. Das schließt auch jene mit ein, die bereits in einem Eigenheim leben. Der Umfrage zufolge wollen nur knapp zwölf Prozent zur Miete wohnen, aber über 84 Prozent in einer eigenen Immobilie.
Den Kauf einer Wohnung oder eines Hauses in den nächsten fünf Jahren planen demnach insgesamt 16,4 Prozent. Dabei ist der Kaufwunsch in den Altersgruppen unterschiedlich stark ausgeprägt: Besonders stark ist er bei den 18- bis 29-Jährigen mit 28 Prozent, bei den 30- bis 39-Jährigen mit 34,4 Prozent sowie bei den 40- bis 49-Jährigen mit 19,6 Prozent.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch